53. Spielzeit | 2019/2020
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter



Weltpremiere in Schweinfurt mit Daniel Behle (Tenor) und dem Alliage Quintett!
Der immer wieder an ersten Opernhäusern gefeierte Tenor Daniele Behle, der auch in Schweinfurt im Februar 2019 in der Rolle des Belmonte in Mozarts »Entführung« bejubelt wurde, wird am 13. März gemeinsam mit dem Alliage Saxophon Quintett in Schweinfurt sein neues Programm »Behlcanto« aus der Taufe heben! Zu hören sind darin u.a. Opernarien von Bellini, Donizetti, Puccini, Rossini und Verdi sowie Rossinis Ouvertüre zu »Il barbiere di Siviglia«.
Das Wahlabonnement
Stellen Sie sich ganz einfach Ihren eigenen kleinen Spielplan zusammen - das ideale Geschenk zu jeder Zeit!
Lust auf Theater?
Anmeldung zum Theaterdienst für Schüler & Studenten am Di, 10.03. um 17.00 Uhr.
Grußwort des Theaterleiters
Christian Federolf-Kreppel
am 15. Februar 2020
Liebe Theater- und Konzertfreunde!
Während die Welt um uns im Wahlkampf-Modus »unterzugehen« scheint und die närrische Zeit diesmal vielleicht ob der Pandemie »Coronavirus« – die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am 30. Januar festgestellt, dass es sich beim aktuellen Ausbruch um eine »Gesundheitliche Notlage mit internationaler Tragweite« (PHEIC) handelt – nicht ganz so ausgelassen daherkommt wie sonst, spielen wir Theater und erreichen auch in unserer 53. Spielzeit das Publikum mit fordernder Qualität und sinnvoller Vielfalt. Auch das Thema Theatersanierung ist auf nationaler Ebene in aller Munde. In unserer unmittelbaren Nähe müssen sich die Stadthalle Bayreuth (in Zukunft Friedrichsforum), das Landestheater Coburg, das Theater Hof und das Mainfrankentheater Würzburg seit Jahren mit dieser Thematik konkret auseinandersetzen. Auch wir arbeiten – wie bekannt – an den Planungen für die Generalsanierung unseres 1961–1966 erbauten, unter Denkmalschutz stehenden Hauses seit mehr als drei Jahren intensiv.
mehr lesen


Folgen Sie uns auf
          



Die Münchner Kammerspiele beehren unser Schweinfurter Gastspielhaus seit mehr als fünf Jahrzehnten. Umso mehr freuen wir uns, dass diese erstklassige Adresse für anspruchsvolles Sprechtheater auf höchstem Niveau in der aktuellen Intendanz zum nunmehr zwölften Mal zu erleben sein wird. Wir zeigen am 5. und 6. März William Shakespeares »König Lear« in der Übersetzung und Bearbeitung von Thomas Melle und in der Regie von Stefan Pucher. Mit dieser hochgelobten Inszenierung haben die Münchner Kammerspiele die laufende Spielzeit Ende September eröffnet. Karten unter 09721 - 514955 oder 09721 - 510 oder theater@schweinfurt.de. (c: Arno Declair)



Warum Schwanensee auch heute noch die Massen anzieht

Wunderbare Rezension von Oliver Schikora für die Main-Post Würzburg zum umjubelten und aufs heftigste gefeierten Gastspiel des "Schwanensee", grandios präsentiert vom 120köpfigen Ensemble (Ballett und Orchester) der Ukrainischen Staatsoper "Taras Schewtschenko" aus Kiew (Tourneeleitung Konzertdirektion Landgraf / Joachim Landgraf). Tausend Dank an alle auf und hinter der Bühne für diesen Ballett-Traum, der noch am 22. und 23. Februar abends zu erleben ist.



Das solistische Vokalensemble Cantus Cölln unter der Leitung von Konrad Junghänel gehört seit seiner Gründung 1987 zu den international renommiertesten Formationen seiner Art. Zu Hause in der italienischen Renaissance ebenso wie im deutschen Hochbarock, bewegt das Ensemble die Zuhörer weltweit. Die über 35 CDs des Alte-Musik-Ensembles erhielten zahlreiche internationale Auszeichnungen und gelten heute als Referenzaufnahmen. In Schweinfurt hat das Ensemble bereits im Juni 2007, April 2010 und im März 2014 begeistert. Umso mehr freuen wir uns auf das Wiedersehen am Freitag, den 28. Februar. Auf dem Programm steht Monteverdis "Marienvesper". Cantus Cölln wird vom Instrumentalensemble Concerto Palatino begleitet. Karten unter 09721 - 514955 oder 09721-510 oder theater@schweinfurt.de (c: Stefan Schweiger)



#theaterschweinfurt

Running (c: tjf) #esläuftbeiuns #ballet #ballett #balletinspiration #schwanenseeballett #lebedinoeozero #lebedinojeosero #nationaloperaofukraine #ukraine #ukraine #handlungsballett #livemusic #liveorchestra #konzertdirektionlandgraf #nationaloperaandballetofukraine #gastspielhaus #gastspiel



#theaterschweinfurt

The moment before (c: tjf) #anspannung #diespannungsteigt #vorhangauf #undlosgehts #schwanenseeballett #schwanensee #swanlakeballet #lebedinojeosero #lebedinoeozero #ukraine #ukraine?? #tarasshevchenkonationaloperaandballettheater #konzertdirektionlandgraf #gastspiel #gastspielhaus



#theaterschweinfurt

#rauchenamklo #rauchenaufhören #smoking #fumare #rauchenverboten #rauchverbot #nosmokingzone #nosmoking #theaterlife #theaterleben #aschenbecher #vintageashtrays #formerdays #nottoday #denkmalpflege #monument #openedin1966 #blackandwhite #blackandwhitephotography #schwarzweissfotografie #schwarzweiss #design #gastspielhaus



#theaterschweinfurt

Lonely Trainstation #bahnhofbeinacht #lonely #atthedawn #trainstation #reiselust #schweinfurt #schweinfurtcity #schweinfurtgermany #bahnhofschweinfurt #schweinfurt_de #touring #comuting



#theaterschweinfurt

Performance Nr. 94 #allset #readytogo #theaterhof #hofersymphoniker #diezirkusprinzessin #emmerichkalman #kalmanemmerich #operettenseligkeit #operetta #opérette #zirkus #circus #cirque #gastspiel #gastspielhaus #theater #theatre #53rdseason #spielzeit1920



Wer das klassische Balletterlebnis mit großem Ensemble und Ausstattung liebt, begleitet von einem symphonischen Orchester, der muss und darf sich "Schwanensee" nicht entgehen lassen. Wir spielen zwischen 20. und 23. Februar fünf Vorstellungen und freuen uns sehr auf das Wiedersehen mit dem Ballett und Orchester der Ukrainischen Staatsoper "Taras Schewtschenko" (Nazionalna opera Ukrajiny imeni Tarassa Schewtschenka, www.opera.com.ua), einem vertrauensvollen Partner unseres Gastspielhauses seit vielen Jahren. Die Tourneeleitung des fast 120köpfigen Ensembles liegt bei der Konzertdirektion Landgraf. Karten unter 09721-514955 oder 09721-510 oder theater@schweinfurt.de!



Neue dynamische Tanzsprache

"Hatte das Publikum schon vorher jede einzelne Choreografie mit großem Applaus gewürdigt, feiert nun die große Tanztheater-Gemeinde ihre Gäste aus Portland: mit stehenden Ovationen, Begeisterungspfiffen und Beifallsstürmen." so Manfred Herker u.a. in seiner Rezension für die Main Post Würzburg / Schweinfurter Tagblatt zum internationalen Tanzhöhepunkt am 15. und 16. Februar! Danke dem Ensemble unter der künstlerischen Leitung von Sarah Slipper und natürlich der Norddeutschen Konzertdirektion Grevesmühl für die beste mögliche Zusammenarbeit.



Klavierrezital von Martin Stadtfeld: Ein eigener Kosmos

"Es war ein sehr besonderer Abend eines einfühlsamen und großartigen Pianisten, der einen Blick in sein Innerstes zuließ." aus der Rezension von Erna Rauscher zum wirklich wunderbaren Abend mit Martin Stadtfeld am 11. Februar in der Main Post Würzburg / Schweinfurter Tagblatt!



#theaterschweinfurt

Shiny stuff #glitzern #glitzerwelt #shinnyglitter #chandelier #kronleuchterliebe #luster #hoftheater #theaterhof #zirkusprinzessin #operetta #operettenliebe #emmerichkálmácomposer #gastspiel #gastspielhaus #onstage #theaterleben #theatrelife



#theaterschweinfurt

Still working on it #nwdanceproject #nwdanceproject #nwdance #techsetup #setup #technischeeinrichtungläuft #lights #beleuchtungskonzept #beleuchtungstechnik #dance #tanz #tanzenmachtglücklich #ihsanrustemchoreography #wenweiwangdance #felixlandererchoreography #sarahslipper #portlandoregon #americandance #gastspiel #gastspielhaus #touringdancelife



#theaterschweinfurt

Preparing Dance #technischeeinrichtung #stagetech #stagetechnician #stagetechnology #beleuchtungskonzept #beleuchtungstechnik #tonabteilung #sound #light #lightdesigns #nwdanceproject #nwdance #sarahslipper #touring #gastspiel #gastspielhaus #dance #tanz #tanzenmachtglücklich #danza #lookingforward #norddeutschekonzertdirektion #techsetup



#theaterschweinfurt

All set ... #gespanntaufdaswaskommt #vorfreude #anticipation #recital #rezital #klavierrezital #martinstadtfeldpianist #martinstadtfeld #concert #konzert #konzertemachenglücklich #design #innenarchitektur #schweinfurt #schweinfurt_de #gastspielhaus #konzertflügel #steinwaypianos #steinwayandsons


Unsere nächsten Veranstaltungen

Freitag, 28.02.2020
19.30 - ca. 21.30 Uhr
Konzertmiete II
Freier Verkauf
Konzert
mit dem Instrumentalensemble Concerto Palatino
Musikalische Leitung: Konrad Junghänel
»Marienvesper« von Claudio Monteverdi

Karten  
Infos


Samstag, 29.02.2020
15.00 - ca. 17.00 Uhr
außer Abo - Freier Verkauf
theater mimikri
Theatermärchen mit Krallen, Fell und Federn, mit Tierkonzert und Räubergesang nach den Brüdern Grimm
Inszenierung: Margret Fehrer
mit Christiane Burkard, Lilli Schwethelm, Stefan Georg, Daniel Wangler

Karten  
Infos


Sonntag, 01.03.2020
14.30 - ca. 16.30 Uhr
Senioren-Abo II
Freier Verkauf
Komödie in der Steinstraße Düsseldorf
Komödienklassiker nach Erich Kästner (1899–1974)
Inszenierung: Fabian Goedecke
mit Christof Düro, Michael Schäfer, Fabian Goedecke, Ute Stein, Kerstin Bruhn, Volker Conradt, Michaela Klarwein u.a.

Karten  
Infos